Sanfte Medizin für kleine Patienten

Die Nase läuft, der Bauch tut weh – mit der Heilkraft aus der Natur und einer Extraportion Zuwendung sind die Kleinen schnell wieder fit. Die Sonne brennt, die Luft steht – jetzt treten uns bei der kleinsten Bewegung die Schweißperlen auf die Stirn. Damit das Shirt trocken bleibt und keine unangenehmen Gerüche entstehen, gehört ein ...weiterlesen

Fit dank Freundschaft

Ob COVID-19 oder Grippe – ein aktives Immunsystem kann Viren Einhalt gebieten. Dabei erweist sich unsere Abwehr in Gesellschaft effektiver. Allmählich werden die Tage kürzer. Mit dem Herbst beginnt erfahrungsgemäß eine Zeit, die häufig mit Infekten einhergeht. Um gesund und munter in die zweite Jahreshälfte zu starten, bilden eine vitaminreiche Ernährung, körperliche Aktivität und ausreichend ...weiterlesen

Der Feind in meinem Bett

Morgens brennen die Augen, die Nase ist dicht …  Wenn Pollenallergie und Erkältung als Ursachen nicht infrage kommen, könnte hinter diesen Beschwerden eine Hausstaubmilben-Allergie stecken. Hausstaubmilben sind mikroskopisch kleine Spinnentiere, natürlicher Bestandteil unseres Ökosystems und an sich völlig harmlos. Millionenfach wohnen sie in jedem Haushalt. Zum Problem werden die Winzlinge jedoch für diejenigen, die allergisch ...weiterlesen

Weniger Stress, weniger Kopfschmerzen

Viele Menschen kennen es aus eigener Erfahrung: Auf Stress, Druck und Überlastung folgt prompt ein dicker Schädel. Das bedeutet im Umkehrschluss: Wer Stress abbaut, kann Kopfschmerzen vorbeugen. Wer von Kopfschmerzen heimgesucht wird, möchte sie verständlicherweise schnell wieder loswerden. Aber auch die Frage nach den Auslösern beschäftigt viele Betroffene. Liegt’s am Wetterumschwung? An einem Kältereiz, an ...weiterlesen